Bewegtes Leben: Physiotherapie | EndermologieBewegtes Leben: Physiotherapie | Endermologie

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen

Endermologie

Endermologie-Behandlung in der Physiotherapie-Praxis in Potsdam

Endermologie ist eine exklusive Technologie zur Zellstimulation durch mechanische Transduktion. Im Jahre 1986 wurde die Endermologie-Behandlung von LPG entwickelt und ermöglicht eine, zu 100 Prozent natürliche, Behandlung des Bindegewebes für Therapie- und Ästhetikanwendungen.

Das LPG verfügt über verschiedene Behandlungsköpfe, die maßgeschneiderte Endermologie-Behandlungen möglich machen. Ausgestattet mit höchster, exklusiver LPG-Technologie hat jeder dieser Behandlungsköpfe zwei, voneinander unabhängig gesteuerte, motorisch betriebene Rollen. Je nach Rotationsrichtung und Geschwindigkeit der Rollen wird gezielt eine Hautfalte gebildet, die sich, je nach Behandlungsziel, in ihrer Tiefe und Dicke unterscheidet.

Anwendung und Wirkung der Endermologie-Behandlung

Ästhetik – Physiotherapie-Praxis in Potsdam

  • Reduzierung von Cellulite
  • Abbau von Fettzellen
  • Bindegewebsfestigung
  • Verminderung von Dehnungs-/Schwangerschaftsstreifen
  • Körperformung
  • Hautstraffung
  • Glättung und Mobilisation von Narbengewebe

Medizinische Aspekte der Endermologie-Behandlung

  • Verbesserung des Lymphflusses (Ödemreduktion)
  • Verbesserung spezifischer Durchblutungsprobleme
  • Behandlung von Schmerzzuständen
  • Muskelrelaxation
  • Verhütung von Druckgeschwüren
  • Brandrehabilitation
  • Glättung und Mobilisation von Narbengewebe

Sportliche Aspekte der Endermologie-Behandlung

  • Förderung der Erholung nach Weichteilverletzungen
  • Verminderung verzögert einsetzender Muskelbeschwerden
  • Behandlung von Sportverletzungen wie Sehnenentzündungen, Zerrungen und anderen Verletzungen


Unser Flyer